DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
17.12.2021 Mahnwache vor der US Botschaft in Berlin

Julians Auslieferung an die USA muss weiter verhindert werden

Nach der Sonder- und Spontanmahnwache nach dem erschütternden Urteil des British High Court, ausgerechnet am Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember, fand auch gestern wieder die seit fast 2 Jahren "übliche" Mahnwache statt. Auch im Dunkeln wollen wir den Spähern aus der Botschaft zeigen, dass Julian Assange nicht vergessen wird.

Das Video von diesem Nachmittag, https://blog.freeassange.eu/2021/12/15/freeassangeberlin-spontankundgebung/ , zeigt auch

  • di eAnsprache von Stella Moris nach dem Urteilsspruch des High Court in London
  • die Spontan-Demo in Berlin vor der Britischen Botschaft,
  • Stellungnahmen von Offiziellen und Schlagzeilen des Tages verschiedener Medien und beeindruckende Musik für die Freiheit von Julian Assange.

Der Internationale Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2021 war in diesem Jahr ein finsterer Tag für die Pressefreiheit.

Nun gibt es ein Video von der Ansprache von Stella Moris nach dem Urteilsspruch des High Court in London bis zur Spontan-Demo in Berlin vor der Britischen Botschaft, mit Stellungnahmen von Offiziellen und Schlagzeilen des Tages verschiedener Medien und beeindruckende Musik für die Freiheit von Julian Assange. https://blog.freeassange.eu/2021/12/15/freeassangeberlin-spontankundgebung/

Weitere wichtige Reaktionen in Medien und Blogs auf das Urteil vom 10.12.21 hat die Veranstalterin der Mahnwache zusammengestellt:

Mehr dazu bei https://freeassange.eu
und alle unsereArtikel zu Julian Assange https://www.aktion-freiheitstattangst.org/cgi-bin/searchart.pl?suche=Assange&sel=meta


Kommentar: RE: 20211217 Mahnwache vor der US Botschaft in Berlin

Also, don't miss Glenn Greenwald's latest...
The same corporate outlets that most vocally profess concern over disinformation are the ones spreading it most casually. NBC's Assange report is the perfect case study.
https://greenwald.substack.com/p/the-real-disinformation-agents-watch

In., 18.12.21 09:27


Kategorie[24]: Zensur & Informationsfreiheit Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3jS
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7865-20211217-mahnwache-vor-der-us-botschaft-in-berlin.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7865-20211217-mahnwache-vor-der-us-botschaft-in-berlin.htm
Tags: #HighCourt #Urteil #Whistleblowing #Schutz #EdwardSnowden #ChelseaManning #JulianAssange #NilsMelzer #Zensur #Transparenz #Informationsfreiheit #Auslieferung #USA #Meinungsmonopol #Meinungsfreiheit #Pressefreiheit #Mahnwache #WikiLeaks #Journalismus
Erstellt: 2021-12-17 10:06:37
Aufrufe: 545

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft