DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
06.10.2020 Menschenkette auf der Marschallbrücke

SPD Basis appelliert an SPD Wasserkopf

Auf der Mahnwache auf der Marschallbrücke waren gestern auch SPD Mitglieder erschienen, um ihre Abgeordneten auf dem Weg vom Bundestag zum Elisabeth Lüders Haus noch einmal zu ermahnen den friedenspolitischen Weg nicht zu verlassen.

Sagen Sie NEIN zur Anschaffung von Raketen und Bomben für die in Israel stationierten Heron TP Drohnen, die Deutschland im letzten Jahr für über eine Milliarde Euro geleast hat.

Etwa 60 Vertreter verschiedenster politischer Gruppen, die sich in der Drohnenkampagne 2013 zusammengefunden hatten, protestierten gegen den Plan im Verteidigungsausschuss knapp eine weitere Milliarde Euro für diese Waffen auszugeben.

Damit wäre Deutschland künftig im Verein mit den Ländern, die mit willkürlichen Tötungen aus der Luft - das ist auch Terror - den Hass und damit auch den Terror auf sich ziehen.

Elsa Rassbach, Sprecherin der Drohnenkampagne und Vertreterin von Code Pink Germany, ermahnt die Abgeordneten gerade in Zeiten von Corona die Mittel für den Krieg für dringend notwendige soziale und andere friedliche Ziele einzusetzen.

Ihre Ansprache auf Youtube https://youtu.be/hFGmmfruXpI

 

 

 

Der Abgeordnete der SPD und Mitglied im Verteidigungsausschuss, Karl Heinz Brunner, ist eigentlich gegen eine Drohnenbewaffnung, will sich aber noch immer nicht festlegen.

Seine Ansprache ist auf Youtube hier zu finden https://youtu.be/nFRIhJvpw9U
 Einen Teil seiner Rede gibt es auch hier zu sehen. 20201005DrohnenRedeBrunner.mp4

 

 

Der Abgeordnete der Linken und Mitglied im Verteidigungsausschuss, Tobias Pflüger, verurteilt die Absicht der Bundesregierung zur weiteren unkontrollierten Aufrüstung.

Seine Ansprache  auf Youtube https://youtu.be/B-tiVnKRCjc
 und bei uns unter 20201005DrohnenRedePflueger.mp4<

 

Uwe Hiksch warnt im Namen der Naturfreunde vor weiterer Aufrüstung und appelliert insbesondere an die SPD und die Grünen den Einstieg in die Automatisierung von Kriegen zu verhindern.

Seine Rede  auf Youtube https://youtu.be/hCTDemIOr-E
und bei uns unter 20201005DrohnenRedeNaturfreunde.mp4

 

 

In einem weiteren Beitrag wurde auf die gefährliche Konfrontation durch Aufrüstung und Ausgrenzung in der Politik hingewiesen, wie die Beschneidung der Pressefreiheit durch die widerrechtliche Gefangennahme von Julian Assange und Konfrontation im Verhältnis zu Staaten wie Venezuela, Russland, die den Prinzipien der UN Charta widerspricht.

Der Redebeitrag auf Youtube https://youtu.be/ee6gopwXRP0

 

 

Und noch ein Überblick über die Menschenkette https://youtu.be/1S39apJ2F1o

 

Wir werden über die Ergebnisse der Sitzung des Verteidigungsausschusses berichten, sobald ein Protokoll vorliegt.

 

 

Mehr dazu bei https://drohnenkampagne.de
und über das mörderische Regime durch bewaffnete Drohnen https://drohnen-quilts.de
und aus den "MainStreamMedien" https://www.sueddeutsche.de/politik/kampfdrohnen-bundeswehr-bundestag-1.5053600


Kategorie[49]: Aktivitäten Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/3c5
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7413-20201006-menschenkette-auf-der-marschallbruecke.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/7413-20201006-menschenkette-auf-der-marschallbruecke.htm
Tags: #Anhörung #Drohnenbewaffnung #Drohnenkampagne #MdB #Bewaffnung #AKK #ethischeDebatte #SchuleohneMilitär #Atomwaffen #Militär #Bundeswehr #Aufrüstung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln #Kundgebung #Protest #Menschenkette #Marschallbrücke
Erstellt: 2020-10-06 09:04:40
Aufrufe: 717

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft