10.12.2014 Whatsapp als Superwanze

Studie bestätigt den Ruf von Whatsapp als Superwanze

Fehlende Datenschutz-Optionen und eine mangelhafte Sicherheitsarchitektur machen Whatsapp einer Studie von Forschern der Universität Erlangen-Nürnberg zufolge zu einer Gefahr für die Privatsphäre.

Die Studie hat 1000 zufällig ausgesuchte Nutzer aus aller Welt neun Monate lang rund um die Uhr beobachtet. Die Nutzer waren täglich im Schnitt 35 Minuten mit der App beschäftigt, Nutzer in Deutschland sogar 41 Minuten

Sobald ein Nutzer Whatsapp öffnet, wird er im Messenger-Netzwerk automatisch als online angezeigt. Dies ist nicht abschaltbar.  Die Forscher haben das Nutzungsverhalten über die WhatsApp mit einem eigenen Programm Tag und Nacht selbst kontrolliert. Das wurde vom Unternehmen auch nicht unterbunden, obwohl es von einem üblichen Nutzerverhalten stark abweicht (da nur lesend).

Mehr dazu bei http://www.derwesten.de/wirtschaft/digital/studie-bestaetigt-den-ruf-von-whatsapp-als-superwanze-id10127040.html

Alle Artikel zu


Kommentar: RE: 20141210 Whatsapp als Superwanze

Lest mal "Stalking-Programm WhatsApp?" (s http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/5841034/stalking-programm-whatsapp-.html )

Maria, 11.12.2014 08:37


 


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2nS
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4675-20141210-whatsapp-als-superwanze.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/4675-20141210-whatsapp-als-superwanze.htm
Tags: #Facebook #WhatsApp #Superwanze #Diaspora #Twitter #TollCollect #Scoring #Cyber-Mobbing #sozialeNetzwerke #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit
Erstellt: 2014-12-10 07:54:31
Aufrufe: 2879

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap