06.09.2014 Was unsere Daten alles verraten!

Das Experiment von Ton Siedsma: Unglaublich, was unsere Daten alles verraten!

„Metadaten“ sollen alle vollkommen harmlos sein, das wird uns immer wieder gesagt. Ton Siedsma hat seine Daten mal gesammelt und ins Netz gestellt. hat einmal aufgeschrieben, was dabei alles zusammenkommt. Nach einer Woche sind bereits 15.000 Datensätze angefallen. Auch die Betreff-Zeile jeder Mail gehört zu den angeblich unverfänglichen „Metadaten“, die Geheimdienste sich gerne unter den Nagel reißen.

Bekannt ist durch seine Daten auch, dass er und seine Freundin Merel sich ca. 100 WhatsApp-Nachrichten pro Tag schicken. Auch sein Arbeitsleben bleibt nicht unbeobachtet.

Mehr dazu und alle Einzelheiten bei http://blog.campact.de/2014/09/das-experiment-von-ton-siedsma-unglaublich-was-unsere-daten-alles-verraten/

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2jL
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4495-20140906-was-unsere-daten-alles-verraten.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/4495-20140906-was-unsere-daten-alles-verraten.htm
Tags: #Polizei #Selbstversuch #Metadaten #Geheimdienste #Hacking #Bankdaten #Biometrie #Bestandsdaten #Datenbanken #Gendaten #Geodaten #Gesundheitsdaten #Mautdaten/systeme #Steuerdaten #Vorratsdaten
Erstellt: 2014-09-06 08:42:23
Aufrufe: 1744

Kommentar abgeben

Für eine weitere vertrauliche Kommunikation empfehlen wir, unter dem Kommentartext einen Verweis auf einen sicheren Messenger, wie Session, Bitmessage, o.ä. anzugeben.
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots zu verhindern.

Wir im Web2.0


Diaspora Mastodon Twitter Youtube Tumblr Flickr FsA Wikipedia Facebook Bitmessage FsA Song


Impressum  Datenschutz  Sitemap