DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

18.06.2021 Mahnwache für Julian Assange

... und Vorbereitungen für die Geburtstags-Mahnwache am 3. Juli Auch b ei 36° fanden sich Menschen zu Mahnwache für die Freilassung von Julian Assange vor der US Botschaft am Brandenburger Tor zusammen. Neben den lautstarken Rufen an die Adresse der USA und auch vor der Botschaft ... <Weiterlesen>

20.06.2021 Handyverkehr seit 30 Jahren abhörbar

Wir erfahren, was wir wissen dürfen Die Verschlüsselung von Handys mit dem GEA-1 Algorithmus ist absolut unsicher. Das zeigen jetzt(!) Forschungsergebnisse von IT-Sicherheitsexperten der Ruhr-Uni Bochum, der Forschungsstelle Simula UiB aus Norwegen, der französischen Forschungsinstitute ... <Weiterlesen>

06.06.2021 Fahrrad-Demos in ganz Deutschland

Für eine alternative Mobilität! Für eine Verkehrswende in Deutschland und gegen den unvernüftigen und teuren Autobahnbau wurde gestern und wird heute an vielen Orten demonstriert. In Berlin kostet der der Weiterbau des Innenstadtrings A100 z.Zt. 200.000€ pro Meter, das sind eine ... <Weiterlesen>

19.06.2021 "Frankreichs Scheitern" oder Scheitern der EU?

9 Jahre Krieg: Macron hat von Mali die Nase voll Unter der Überschrift "Frankreichs Scheitern" berichtet der Spiegel über eine beginnende "Neuausrichtung" der französischen Militärpolitik in der Mitte Afrikas. "... Präsident Emmanuel Macron [hat] am Donnerstag letzter Woche angekündigt, ... <Weiterlesen>

05.06.2021 Zwangsdigitalisierung zum Dritten

Zwänge zur Nutzung digitaler Geräte Seit dem letzten Herbst beschäftigen wir uns mit dem Begriff "Zwangsdigitalisierung" und meinen damit die Zwänge zur Nutzung digitaler Geräte , um unseren Alltag zu bewältigen. Gesünder durch Digitalisierung? haben wir letzten September gefragt, ... <Weiterlesen>

17.06.2021 Datenkraken an den Pranger gestellt

Big Brother Awards 2021 Am letzten Freitag wurden in Bielefeld die diesjährigen Big Brother Awards, die Negativ-Preise für datenschutzfeindliches Verhalten, vergeben. Die Laudatio hielt in diesem Jahr letztmalig der Menschenrechtsaktivist und Rechtsanwalt Dr. Rolf Gössner , der im eigenen ... <Weiterlesen>

04.06.2021 Sofortige Freilassung von Julian Assange!

Free Press - Free Assange! Mahnwache für Julian Assange, für Presse- und Meinungsfreiheit, Demokratie und Frieden Wie jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat fand gestern, wie seit 2 Jahren, wieder eine Mahnwache für die Freilassung des Journalisten und Whistleblowers Julian ... <Weiterlesen>

16.06.2021 unteilbar solidarisch - gerade jetzt!

#unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft Drei Wochen vor der Bundestagswahl wollen wir mit #unteilbar auf die Straße gehen und ein deutliches Zeichen für eine gerechte und solidarische Gesellschaft setzen. Aktion Freiheit statt Angst gehört zu den ... <Weiterlesen>

03.06.2021 Verhindert das Milliardengrab FCAS

Für oder gegen Kampfdrohnen? Seit Jahren fordern wir als Ergebnis einer breiten öffentlichen Debatte über die ethischen Aspekte des Einsatzes von Kampfdrohnen deren völkerrechtliche Ächtung. Der Bundestag hatte die Notwendigkeit einer solchen Debatte 2013 ebenfalls gefordert, sie ... <Weiterlesen>

15.06.2021 Erstes autonomes Töten getestet?

KI kann schneller töten Gestern haben wir vor Atomwaffen gewarnt , die mittels künstlicher Intelligenz zielgenauer und schneller werden sollen und heute lief uns ein Artikel von vergangener Woche über den Weg, der vermutet, dass autonome Drohnen erstmals selbstständig menschliche Ziele ... <Weiterlesen>

11.05.2021 Mehr Unterschriften für "#Reclaim Your Face" werden benötigt!

EU für halbherziges Verbot Ein bischen Gesichtserkennung ist uns immer noch zu viel. Wir wollen weiter für ein vollständiges Verbot kämpfen! Zum Stand der Europäischen Bürgerinitiative "Reclaim your face" schreibt uns EDRI: - Die Europäische Kommission (EK) plant ... <Weiterlesen>

14.06.2021 Auch Atomwaffen sollen "intelligenter" werden

SIPRI warnt vor Atomwaffen-Modernisierung Jedes Jahr zählt das Stockholmer Friedensforschungsinstitut SIPRI auch die Zahl der auf der Welt. Auch wenn es aktuell "nur noch" 13.080 im Vergleich zu 13.400 vor einem Jahr sind, so ist doch keine Entwarnung angesagt. Auch von diesen 13.000 ... <Weiterlesen>

07.05.2021 FCAS stoppen!

"NEIN" zum größten europäischen Rüstungsprojekt! Nun steht es auf der Tagesordnung: Am 23. Juni wird das Verteidigungsministerium einen Finanzierungsantrag in Höhe von 400 oder 500 Mio. Euro für das deutsch-französisch-spanische "FCAS"-Projekt den Ausschüssen für Verteidigung und ... <Weiterlesen>

13.06.2021 Welcher Artikel 20 GG gilt eigentlich?

Werden Teile des Grundgesetzes zu Grabe getragen? Seit dem 23.5.2018 versucht der "Verein für die Erneuerung der Bundesrepublik Deutschland an ihren eigenen Idealen" dem Artikel 20 GG die Bedeutung zukommen zu lassen, die diesem wichtigen Artikel gebührt. Eine lange Zeit wurde an einer ... <Weiterlesen>

06.05.2021 Luca App: Weder Nutzen noch Sicherheit

Kritik an Zwangsdigitalisierung Das ist das Fazit einer gemeinsamen Stellungnahme von 70 Sicherheitsforschenden. Nur unter Einhaltung der bereits seit einem Jahr festgelegten Grundprinzipien: Zweckbindung, Transparenz, Freiwilligkeit und Risikoabwägung sei eine digitale Lösung zu ... <Weiterlesen>

12.06.2021 Mehrheit im Bundestag sieht "epidemische Notlage"

Grundrechte schleifen aus Bequemlichkeit? Bis zum 30. September hat der Bundestag gestern "die epidemische Notlage" verlängert. Für diese Verlängerung der Einschränkungen der Rechte des Bundestags (und nebenbei auch der Länderparlamente) reichte die einfache Mehrheit von CDU/CSU und SPD. ... <Weiterlesen>

11.04.2021 Mahnwache zur Stichwahl in Ecuador

Ende für den "falschen" Lenin Heute vor 2 Jahren wurde Julian Assange von britischen Polizisten aus der ecuardorianischen Botschaft entführt und sitzt seitdem im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh bei London. Er besaß zu diesem Zeitpunkt die Staatsbürgerschaft Ecuadors, die ihm unter ... <Weiterlesen>

11.06.2021 Hessen: Zwangig Polizeibeamte in rechter Chatgruppe

Nach KSK jetzt SEK - das kann dann mal weg Hessens Innenminister Peter Beuth hat die Auflösung des Spezialkommandos des Frankfurter Polizeipräsidiums (SEK) als "unumgänglich" bezeichnet. Das hessische LKA in Wiesbaden und die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hatten am Mittwoch die ... <Weiterlesen>

10.04.2021 Appell an Abgeordnete: Keine Eurodrohne, kein FCAS!

Appell an Abgeordnete: Keine Eurodrohne, kein FCAS! Erst vorgestern Nachmittag wurde bekannt:  Schon am kommenden Mittwoch, dem 14.04., werden der Verteidigungsausschuss und der Haushaltsausschuss im Bundestag über die weitere Finanzierung der Eurodrohne abstimmen und über das ... <Weiterlesen>

10.06.2021 Der kleine und der große Staatstrojaner

SPD: Auf keinen Fall unterhalb der Schwelle der Strafprozessordnung So hat es die SPD versprochen - so hat sie es gebrochen! Warum wundert sich eigentlich immer noch jemand in der SPD über ihre Wahlergebnisse? Derjenige sollte einfach mal nach "SPD" auf unseren Seiten suchen und wird ... <Weiterlesen>

03.04.2021 Ostermarsch 21: Friedensbewegung muss Gesicht zeigen

Keine Milliarden für die Eurodrohne! Die weitere unkontrollierte Aufrüstung muss gestoppt werden! Dafür gehen seit Donnerstag und noch bis zum Ostermontag die Menschen in Deutschland auf die Straßen. Heute beginnt der Berliner Ostermarsch am Sa. 3.4.21 ab 13h Beginn an der ... <Weiterlesen>

09.06.2021 Biometrische Daten für den "freien Markt"

... biometrische Identifikatoren ... von Ihren Nutzerinhalten sammeln TikTok hat einfach mal ein paar Sätze in seine Datenschutzerklärung für Nutzer in den USA eingefügt: "Wir können biometrische Identifikatoren und biometrische Informationen wie Gesichts- und Stimmenausdrücke ... <Weiterlesen>

02.04.2021 Mahnwache für Julian Assange

Verfolgt die Kriegsverbrecher, nicht die, die diese entlarven! Seit einem Jahr treffen sich die Unterstützer eines freien Journalismus am Brandenburger Tor vor der US Botschaft, um sich für den Whistleblower Julian Assange einzusetzen - und wir sind (meist) dabei.  Seit fast einem Jahr ... <Weiterlesen>

08.06.2021 FCAS Entscheidung in 2 Wochen

AKK pokert hoch und kann scheitern Trotz des Wahlsiegs der CDU in Sachsen-Anhalt wachsen ihre Möglichkeiten nicht so, wie es ihre Politiker gern hätten. Die Verteidigungsministerin setzt für den 23.6. alles auf eine Karte. Trotz Diskussionsbedarf bis hinein in die CDU und sogar im ... <Weiterlesen>

28.03.2021 "Deutsche Wohnen und Co enteignen!"

Volksabstimmung im September: Wohnen ist ein Menschenrecht! Die Gewerkschaften, wie ver.di, die Linken und die Grünen in Berlin sprechen sich für die Volksabstimmung  Deutsche Wohnen & Co enteignen! aus. Ver.di veranstaltet sogar einen Workshop , um den ... <Weiterlesen>

07.06.2021 Verfassungsschutzchef über ehemaligen Verfassungsschutzchef

Dürfen Antisemiten für die CDU kandidieren? Diese Frage muss die CDU selbst beantworten, aber wir können ihr dabei helfen, in dem wir sie auf die Einschätzung der antisemitischen Einstellungen des ehemaligen Verfassungsschutzchefs Hans-Georg Maaßen ausgerechnet durch den Thüringer ... <Weiterlesen>

20.03.2021 Installation eines TAILS Live-Systems

Was kann ein "vergessliches" Betriebssystem nützen? Unsere Erfahrungen zur Sicherheit unserer Computer, Handys und Tablets stellen wir in der Regel unter dem Thema " Privatsphäre schützen " vor. Auch dieser Artikel über TAILS (The Amnesic Incognito Live System) wird künftig unter dem ... <Weiterlesen>

02.06.2021 Rassismus tötet

Einhundert Jahre nach dem Massaker von Tulsa ... und wenn man rassistisches Gedankengut gewähren lässt, dann wird auch schnell ein ganzer Stadtteil  Opfer rechter Gewalt. So geschah es auch gestern vor 100 Jahren als ein weißer Mob, teilweise mit Unterstützung der Stadtverwaltung Tulsas, ... <Weiterlesen>

07.03.2021 Demo 10 Jahre Fukushima

Keine EU-Millionen mehr für Atomförderung! Trotz nasskaltem Schneetreiben haben sich auch 10 Jahre nach dem Super-Gau von Fukushima etwa 300-500 BerlinerInnen vor dem Brandenburger Tor versammelt, um ihre Forderung nach einem schnellen Ausstieg aus der Atomenergie zu bekräftigen und an ... <Weiterlesen>

01.06.2021 Gericht erzwingt Rückkehr zum Präsenzunterricht

Kinder haben Anspruch auf Vollbeschulung Zum 2. Mal innerhalb von 2 Monaten hat das Verwaltungsgericht Berlin die Wichtigkeit des Grundrechts auf Bildung betont. Während das Urteil im März nur für die klagenden Schüler Wirkung erzielte, will die Senatsverwaltung nun doch zum ... <Weiterlesen>
Weitere Artikel anzeigen ...
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft