DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
28.01.2018 Kundgebung von Schule ohne Militär gegen Bundeswehrkonzert

Wohltätigkeit durch die Bundeswehr ?

Vielleicht meint die Bundeswehr damit die Einrichtung von KITAs in der Nähe der Truppenübungsplätze - die geplante Verdopplung des Rüstungshaushalts von 36 Milliarden Euro auf über 70 Milliarden, wie es das NATO 2%-Ziel "vorschreibt" ist alles andere als ein Wohltätigkeit. Das ist gewollte soziale Armut in Deutschland.

Nein - die Bundeswehr kam ins Haus des Rundfunks in den großen Saal des rbb (Radio Berlin Brandenburg), um den ewig Gestrigen den Marsch zu blasen. Das ganze sollte ein Wohltätigkeitskonzert für wen auch immer sein.

Wohltätigkeitskonzert der Bundeswehr?

Es reiht sich ein in „Wohltaten“ wie Brunnen bohren in Afghanistan, Rettungs- und Katastropheneinsätze, gefechtsfeldnahe Kitas, frühkindliche Schießübungen und viele Auslandseinsätze.
Statt Musikcorps, Bigband und andere Orchester zu unterhalten, wäre es praktischer, deren ständige Kosten direkt wohltätigen Zwecken zu spenden.
Wir schlagen vor, den Rüstungshaushalt insgesamt umzuwidmen. Das reduziert die Zahl der Wohltätigkeits-Bedürftigen beträchtlich - hier bei uns und anderswo in der Welt.

Im Gegensatz zum letzten Jahr konnten wir zumindest registrieren, dass die Besucher aufmerksamer unsere Flyer nahmen und auch gelesen haben. Einige Male hörten wir auch, dass unsere Aktion vom letzten Jahr nicht in Vergessenheit geraten war.

Ursula v.d. Leyen war wieder in voller Montur aber etwas blutbefleckt zur Begrüßung der ewig Gestrigen erschienen. Soldatisch korrekt salutierten einige uniformierte Besucher vor ihrer Geldbeschafferin.
Nur die ebenfalls anwesenden preussischen "Kerls", auch weiblichen Geschlechts, ließen die Achtung vor der Oberbefehlshaberin vermissen.

Nach der Verschwendung von über 50 Milliarden Euro an Steuergeldern allein für diese Auslandseinsätze hätte uns eigentlich Jede/r zujubeln müssen.
Hier ist wohl noch Überzeugungsarbeit nötig ...

Wir kommen deshalb im nächsten Jahr gern wieder ...

Mehr dazu bei https://www.schuleohnemilitaer.com


Kategorie[25]: Schule ohne Militär Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2SE
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6345-20180128-kundgebung-von-schule-ohne-militaer-gegen-bundeswehrkonzert.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6345-20180128-kundgebung-von-schule-ohne-militaer-gegen-bundeswehrkonzert.htm
Tags: #Bundeswehrkonzert #SchuleohneMilitär #Atomwaffen #Militär #Bundeswehr #Aufrüstung #Waffenexporte #Drohnen #Frieden #Krieg #Friedenserziehung #Menschenrechte #Zivilklauseln #Aktivitaet #Kundgebung #rbb
Erstellt: 2018-01-28 12:33:14
Aufrufe: 436

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis