banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
2010 Unsere Aktivitäten

Überblick über unsere bisherigen Aktivitäten

... und hier geht es zu den Jahren 2007-2009, 2011, 2012, 2013, 2014, 20152016

Weitergehende Informationen sind dort zu finden:

Unsere Aktivitäten
Unsere Pressemitteilungen
Unsere Newsletter

Tabelle der Aktivitäten im Jahr 2010

22.12.2010 Die AG Informationsfreiheit&Zensur im Aktion Freiheit statt Angst e.V. verurteilt die von der rechten Fidesz Partei in Ungarn beschlossenen Zensurmaßnahmen für Presse und andere Medien.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1762-20101222-ungarn-fuehrt-zensur-der-medien-ein
21.12.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Kampagne von Partnership for Civil Justice zur Aufdeckung und Löschung aller illegal gesammelter Daten während der Bush Administration.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1759-20101221-illegale-datensammlungen-aufdecken-und-loeschen
10.12.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. startet eine Spendenrallye: Damit wir 2011 weiterarbeiten können gegen Sicherheitswahn und Datenmissbrauch!
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/kampagnen/spendenrallye-20101011
08.12.2010 Die AG Informationsfreiheit&Zensur im Aktion Freiheit statt Angst e.V. verurteilt die Zensurmaßnahmen gegen Wikileaks und ruft zur Untertützung mehrerer Petitionen auf. Allein die Petition des Avaaz Netzwerks wird in einer Woche von über 650.000 Menschen unterzeichnet.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/zensur-a-informationsfreiheit/1738-20101208-fuer-informationsfreiheit-und-netzneutralitaet
07.12.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. tritt offiziell dem Berliner Bündnis „Schule ohne Militär“ bei und unterstützt das veröffentlichte Selbstverständnis des Bündnisses.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/schuelerinnen-datei/1806-schule-ohne-militaer
06.12.2010 Die AG Flucht&Migration im Aktion Freiheit statt Angst e.V. macht mit dem Gedenken an die Ermordung von Amadeu Antonio vor 20 Jahren in Eberswalde durch rechte Schlägertrupps auf die Unteilbarkeit der Menschenrechte aufmerksam.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1733-20101206-gedenken-zum-20-todestag-von-amadeu-antonio-kiowa
27.11.2010 Workshop unter dem Titel "Frontex - Krieg gegen Menschen an Europas Grenzen“ im Rahmen des Antikriegskongresses 2010 an der TU Berlin
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1715-27112010-workshop-zu-frontex-beim-antikriegskongress-2010-in-der-tu-berlin-17-19-uhr
27.11.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. stellt in einer Mitteilung fest, dass die Speicherung von Arbeitnehmerdaten mit dem ELENA Verfahren nach der Verschiebung des Starts auf 2014 nun vollends illegal geschieht
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/verbraucher-a-arbeitnehmerinnen-datenschutz/1718-elena-nun-vollends-illegal
20.11.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. verurteilt die Beschlagnahme von Webhoster Bestandsdaten wegen eines Flyers, der zum Protest gegen ein Sommerbiwak der Bundeswehr aufrief.
http://antimilitarismus.blogsport.de/2010/11/19/lka-durchsuchung-bei-blogsport-betreiber-ermittlungsverfahren-gegen-uns/
18.-21.11. 2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Proteste gegen die NATO vom 15.-21.11.2010 in Lissabon (Portugal)
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/polizei-geheimdienste-a-militaer/1694-nato-gipfel-in-lissabon-2010-nein-zum-krieg-nein-zur-nato-nein-zur-festung-europa
09.11.2010 Frontex - Die tödliche Festung Europa, die Sicherheitsstrategie der EU; Filmvorführung und anschließende Diskussion im Café COOP
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1672-20101109-frontex-die-toedliche-festung-europa
06.11.2010 Zum 3. Mal in Folge haben wir auf dem Brandenburger Linuxtag (BLIT) mitgemacht. Auf unserem Infostand gab es Infos zu den diversen Bedrohungen der Privatsphäre
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1674-20101106-brandenburger-linuxtag
04.11.-16.12. 2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt diePetition beim Deutschen Bundestag gegen eine registergestütze Volkzählung
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1671-20101104-keine-registergestuetze-volkszaehlung-2011
28.10.2010 Atomtechnologie wurde wiederholt als Begründung für die Einschränkung der Freiheitsrechte der Menschen vorgeschoben und Demonstrationsverbote, Polizeikessel, Überwachungsgesetze und sogar illegale Überwachungen ohne die passenden Gesetze wurden veranlasst. Deshalb hat sich auch Aktion Freiheit statt Angst e.V. an einer Menschenkette gegen die Laufzeitverlängerung von AKWs beteiligt.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1656-20101028-keine-laufzeitverlaengerung
22.10.2010 Wohin mit der NATO? "Relikt des Kalten Krieges" oder "Instrument des Friedens"? Aktion Freiheit statt Angst e.V. ließ sich dies vom Generalsekretär der NATO auf einer Veranstaltung der Grünen erklären.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1638-20101022-nato-reformieren-oder-qnein-zur-natoq
15.10.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt La Quadrature du Net beim Kampf für die Netzneutralität. In einem 9-seitigen Brief an die EU Kommission setzen wir uns für Netzneutralität im Internet ein.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/zensur-a-informationsfreiheit/1625-netzneutralitaet-muss-grundpfeiler-des-internets-bleiben-deutsch
12.10.2010 5. Vorstandssitzung von Aktion Freiheit statt Angst e.V.
06.10.2010 Pressemitteilung der Aktion Freiheit statt Angst e.V. zu den Gefahren des elektronischen Personalausweis: Die Gefahren - die Alternative: Schnell noch einen neuen 'alten' Personalausweis beantragen
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1584-20101006-schnell-noch-einen-neuen-alten-personalausweis-beantragen
04.10.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt den Spendenaufruf von Karawane e.V. für ihre Flüchtlingsarbeit.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1581-20101004-karawane-ev-fluechtlingsarbeit-bittet-dringend-um-spenden
01.10.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Kampagne von La Quadrature du Net beim Kampf für die Netzneutralität. Wir haben mit anderen NGOs die Antworten von La Quadrature du Net auf den Fragebogen der EU Kommission zur Netzneutralität inhaltlich mitgetragen.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/themen/zensur-a-informationsfreiheit/1573-netzneutralitaet-muss-grundpfeiler-des-internets-bleiben
22.09.2010 Mit großem Unverständnis hat die Arbeitsgruppe Arbeitnehmer- und Verbraucherdatenschutz der Aktion Freiheit statt Angst e.V. auf die Ablehnung eines Eilantrags zu ELENA durch das Bundesverfassungsgerichts reagiert.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1558-20100922-verfassungsgericht-lehnt-eilantrag-gegen-elena-ab
18.09.2010 Atomkraft-Schluss jetzt!
Unter dem Motto „Atomstaat = Überwachungsstaat“ nimmt Aktion Freiheit statt Angst e.V. an der Umzingelung des Regierungsviertels mit 100.000 weiteren Menschen teil
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1552-20100918-atomkraft-schluss-jetzt
17.09.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. nimmt am „Dialog mit der EU Kommission“ teil. Die Kommissarin Viviane Reding, EU Kommissarin für Justiz und Bürgerechte diskutiert über das Swift-Abkommen, Datenschutz in den USA und Verbraucherschutz in Europa
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1549-20100917-dialog-mit-der-eu-kommission
12.09.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ist mit einem Infostand auf dem „Tag der Mahnung“ am Berliner Dom im Lustgarten aktiv und mahnt zum Gedenken auch an die Tausende Opfer an den EU-Außengrenzen
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1536-20100912-tag-der-mahnung
06.09.2010 Anlässlich des unvertretbaren "Atom-Kompromisses" der rückwärts gewandten schwarz-gelben Koalition erinnert Aktion Freiheit statt Angst e.V.mit dem Slogan „Atomstaat = Überwachungsstaat“ an den Sündenfall aus dem Jahr 1976, die Überwachung des kritischen Atomwissenschaftlers Dr. Klaus Traube.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1521-20100906-atomstaat-ueberwachungsstaat
01.09.2010 Teilnahme am Antikriegstag von DGB und ver.di auf dem Breitscheidplatz an der Gedächtniskirche
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1512-20100901-antikriegstag
31.08.2010 4. Vorstandssitzung von Aktion Freiheit statt Angst e.V.
26.08.2010 Pressemitteilung zum Hack des elektronischen Personalausweises
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1501-20100826-pressemitteilung-zum-hack-des-elektronischen-personalausweis
11.08-02.10.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die ePetition für Netzneutralität und fordern zur Unterstützung dieser Initiative auf
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1507-20100830-epetition-fuer-netzneutralitaet
10.08.2010 3. Vorstandssitzung von Aktion Freiheit statt Angst e.V.
06.-09.08. 2010 Infostand und Diskussionsforen zu den Themen Überwachung und „Festung Europa“ auf dem Friedensfestival am Brandenburger Tor
http://www.friedensfestival.org/
18.07.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ruft zur Unterstützung des Appells von „SOS for Human Rights“ von Jugend ohne Grenzen auf
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1441-20100719-sos-for-human-rights
10.07.2010 Teilnahme an der Megaspree Demo „Rette deine Stadt“ mit einem Überwachungsblock und Redebeitrag auf der Auftaktkundgebung
http://www.megaspree.de/
07.07.2010 Aktion Freiheit statt Angst ruft mit einer Presseerklärung zum großen MEGASPREE-Sternmarsch auf. Wir rufen insbesondere die an der Demonstration beteiligten Polizisten zu mäßigendem und verhältnismäßigem Verhalten auf und fordern in Bezug auf den Einsatz der Videoüberwachung, die Schutzbekleidung (Helme und Schilder) etc. Zurückhaltung.
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1417-20100710-presseerklaerung-zur-megaspreee-parade-in-berlin
26.06.2010 1. Ordentliche Mitgliederversammlung 2010 von Aktion Freiheit statt Angst e.V. in Berlin Lichterfelde

22.06.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. beteiligt sich an einem Aufruf an die Abgeordneten des Europaparlaments die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung abzuschaffen
https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/intern:PE-Entwurf_DRletter
09.-12.06. 2010 Linuxtag 2010, Berlin, Messehallen; Zum 4. Mal in Folge haben wir die Messebesucher auf dem Berliner Linuxtag über Probleme des Datenschutzes und der Überwachung durch staatliche und private Stellen informieren können. In unserer kleinen Datenschutzecke konnten wir die Bedrohungen der Privatsphäre aufzeigen und darstellen wie man dagegen vorgehen kann.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1380-20100609-linuxtag-berlin
09.06.2010 Aufruf zum Bildungsstreik in Berlin
http://www.bildungsstreik.net/
07.06.2010 Teilnahme am Vorbereitungstreffen zum 5. Internet Governance Forum der Vereinten Nationen; Bei den sehr fruchtbaren Diskussionen wurden die Vertreter der Politik darauf hingewiesen was die Zivilgesellschaft von dem Gipfel im September in Villnius, Litauen, erwartet;
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1372-20100607
04.-06.06. 2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. hat über Monate auf ihrer Webseite für das Karawane Festival in Jena mobilisert und dazu aufgerufen für die Rechte der Flüchtlinge und MigrantInnen einzutreten und jegliche Verletzung des Grundrechts auf Bewegungsfreiheit zu dokumentieren, zu veröffentlichen und ggf. zu intervenieren.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1364-20100604-karawane-festival-in-jena
01.06.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. verurteilt das Vorgehen des israelischen Militärs gegen die Menschen auf den Schiffen des zivilen Hilfskonvois nach Gaza.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1358-20100601-schuesse-auf-zivilisten-sind-bruch-von-voelker-und-menschenrechten
25.05.2010 2. Vorstandssitzung 2010 der Aktion Freiheit statt Angst e.V. im Cafe COOP
14.05.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ruft auf den Kampf gegen die EU Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung aufzunehmen.
http://aktion-freiheitstattangst.org/themen/polizei-geheimdienste-a-militaer/1329-20100514-gegen-die-eu-richtlinie-zur-vorratsdatenspeicherung
24.04.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. demonstriert mit vielen anderen gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten. Die AG Flucht & Migration weist darauf hin, dass die Bundesregierung die UN Kinderrechtskonvention noch immer nicht ohne Einschränkungen anerkennt.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1287-20100424-gulu-walk-in-berlin
20.4.2010 Pressemitteilung der Aktion Freiheit statt Angst e.V.: Keine Bewegungsprofile mit GPS-gestützten Mautsystemen
http://aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1273-20100420-keine-bewegungsprofile-mit-gps-gestuetzten-mautsystemen
19.04.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ist Mitunterzeichner des offenen Brief an die Bundesjustizministerin, der fordert keine Neuregelung des Gesetzes zur Vorratsspeicherung.
http://aktion-freiheitstattangst.org/themen/polizei-geheimdienste-a-militaer/1279-20100419-keine-neue-vorratsdatenspeicherung vorzunehmen
19.04.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. nahm an der sehr interessanten Diskussionsveranstaltung für die Abschaffung aller Atomwaffen in der Jerusalemskirche in Berlin Kreuzberg teil. Aktueller Anlass der Veranstaltung waren die anstehenden NPT Verhandlungen in New York.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1274-20100419-diskussion-zwischen-politik-und-friedensbewegung
12.04.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ruft zur Unterzeichnung der Petition gegen ACTA auf.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1258-jetzt-petition-gegen-acta-unterzeichnen
05.04.2010 Die Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt den Aufruf zum Ostermarsch am 05.04.2010 in Berlin
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1244-aufruf-zum-ostermarsch-2010-am-05042010
04.04.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die E-Petition gegen die Residenzpflicht für Flüchtlinge und ruft zur Unterzeichnung auf.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1242-20100404-e-petition-gegen-residenzpflicht-fuer-fluechtlinge-bis-27-april-2010-unterzeichnen
02.04.2010 Wir haben in unseren Web­seiten viele neue Funktionen eingebaut, z.B. ein Trackback-System für Artikel, eine Live-Suche zum effektiveren Suchen auf der Website und die Anzeige der neuesten Tweets
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1235-neues-seitendesign-neue-mitgliederforen-und-neue-funktionen
01.04.2010 Das Aktionsbündnis Freiheit statt Angst e.V. bietet ein Bildungsveranstaltungen zu den Themen Demokratie & Recht, Sicherheit & Überwachung, Datenschutz und Datensicherheit und Medienkompetenz und Selbstdatenschutz an [Bil]
http://aktion-freiheitstattangst.org/bildungsangebote
01.04.2010 Pressemeldung: Kein April-Scherz - Bürgerrechtler bitten FDP-Wähler, demokratisches Engagement finanziell zu unterstützen
http://aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1234-20100401-kein-april-scherz-buergerrechtler-bitten-fdp-waehler-demokratisches-engagement-finanziell-zu-unterstuetzen
31.03.2010 Die AG Zensur & Informationsfreiheit im Aktionsbündnis Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Initiative für einen Document Freedom Day und ungehinderte und freie Information.
20.03.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt den Peace March in Washington; Die Arbeitsgruppe Polizei, Geheimdienste & Militär solidarisiert sich mit den Demonstranten und erinnert daran, dass eine Militarisierung der Gesellschaft stets nur zu mehr Überwachung und Unterordnung führt.
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1189-20100320-act-now-to-stop-war
17.-31.03. 2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt die Verfassungsbeschwerde gegen die „neue Vorratsdatenspeicherung durch ELENA“.
http://aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen975-20100112-keine-weitere-vorratsdatenspeicherung-mit-elena
15.03.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. verweist auf den SIPRI Jahresbericht und prangert die Verdopplung der Rüstungsexporte der Bundesrepublik Deutschland an
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/mitteilungen/1180-20100315-sipri-daten-deutschland-verdoppelt-seine-ruestungsexporte
12.03.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ruft mit Reporter ohne Grenzen zum „Welttag gegen Internetzensur“ auf
08.03.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt den Aufruf von "La Quadrature du Net": gegen ACTA!
04.03.2010 Pressemitteilung: Aktion Freiheit statt Angst e.V. begrüßt die Verschiebung der Schülerdatei in Berlin und fordert wiederholt ein Moratorium
http://aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen/1147-20100304-buergerrechtsorganisation-begruesst-die-verschiebung-der-schuelerdatei-in-berlin-und-fordert-wiederholt-ein-moratorium
04.03.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. prangert an: Bewerberbögen für das Land Berlin weiterhin mangelhaft.
http://aktion-freiheitstattangst.org/themen/verbraucher-a-arbeitnehmerinnen-datenschutz/1159-20100304-berwerberboegen-fuer-das-land-berlin-weiterhin-mangelhaft
20.02.2010 1. Vorstandssitzung 2010 der Aktion Freiheit statt Angst e.V. im RAW Tempel
08.02.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. verweist auf die Brandschriften von Philipp Ruch über den Umgang der deutschen Medien mit Menschenrechtsthemen
09.02.2010 Workshop zum Safer Internet Day
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1034-20100209-workshop-zum-safer-internet-day
01.02.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. unterstützt den Aufruf für ein Freies Kulturradio für Berlin
27.01.2010 Workshop "Terrorgefahr und Sicherheitshysterie" im Rahmen des Projekttages "Extremismus und Jugendkulturen" an der Manfred-von-Ardenne-Schule
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/1028-20100127-workshop-qterrorgefahr-und-sicherheitshysterieq
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/component/jevents/icalrepeat.detail/2010/06/27/1133/-/-
25.01.2010 Aktion Freiheit statt Angst e.V. ruft auf zur Unterstützung der ePetition gegen ELENA
12.01.2010 Pressemitteilung: Keine weitere "Vorratsdatenspeicherung" mit ELENA
http://www.aktion-freiheitstattangst.org/presse/pressemitteilungen975-20100112-keine-weitere-vorratsdatenspeicherung-mit-elena
09.01.2010 Workshop und Infostand beim VVN Bildungstreffen
http://aktion-freiheitstattangst.org/aktivitaeten-a-news/aktivitaeten/951-20100109-workshop-beim-15-antifa-jugendtreffen-berlin

... und hier geht es zu den Jahren 2007-2009, 2011, 2012, 2013, 2014, ... und 2015


 


Kategorie[49]: Aktivitäten Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/1QM
Tags: Aktivitaet, Aktivitaetenliste, 2010, Aktion FsA, Tabelle
Erstellt: 2011-01-04 21:07:04
Aufrufe: 8001

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis